PREMIUM GENETIK AUS KÄRNTEN

PREMIUM GENETICS FROM CARINTHIA - AUSTRIA

in Kooperation mit

- AM ABERDEEN ANGUS -

 

Unser Ansatz


Wir möchten nicht nur das haben und bieten, was jeder hat und bietet. Unabhängigkeit und dadurch Konzentration auf das Wesentliche.

Unsere Philosophie

 

Qualität vor Quantität!

Klein, überschaubar, ambitioniert und bodenständig. Nutzung der eigenen Ressourcen.

 

Unsere Ziele

 

Top Qualität produzieren, Freude am Ergebnis und an der Arbeit haben.

 

 

Genetik

 

Wir arbeiten mit internationaler Genetik und verwenden dazu importiertes Sperma. Ebenso verwenden wir Embryonen in unseren ET Projekten, spülen und produzieren selbst Embryonen.

 

Wir sind Mitglied der Aberdeen Angus Cattle Society und Performance Recorder beim Abri Breedplan.

Unsere Tiere sind im Herdenbuch von United Kingdom registriert. Zuchtwerte und Abstammungen sind öffentlich und transparent.

 

Groß- und mittelrahmige, leichtkalbige, milchstarke und fruchtbare Tiere mit internationalen Leistungs- pedigrees aus erfolgreichen starken Mutterlinien. Vorgesehen für die anspruchsvolle Zucht und geeignet für Kreuzungsprogramme.

 


Eigenes Grünland dient als Weideland, dieses wird auch für Heu und Grasssilage als Futterressource für den Winter genutzt. Wir füttern nicht mit Mais.

Stierkälber bekommen bei uns ab dem dritten bis vierten Monat täglich einen halben Kilo Kälberkorn als Zusatz.


Der kleine Betrieb ermöglicht eine ständige Kontrolle und Beobachtung der einzelnen Tiere. Durch den intensiven Umgang, sind die Tiere an Menschen gewöhnt und einfach in der Handhabung. Alle Jungtiere sind halfterführig.    

WARUM ABERDEEN ANGUS?

Wir sind der festen Überzeugung, dass sich die Rasse ANGUS, im speziellen der ABERDEEN ANGUS, auch in Österreich weiter verbreiten und gegen andere Fleischrassen stärker konkurrieren wird. 

 

Ein Indiz dafür ist, die vermehrte und steigende Nachfrage nach ABERDEEN ANGUS in Deutschland und westeuropäischen Betrieben, sowie auch steigend, bei osteuropäischen Züchtern.

 

Auch glauben wir, dass der größere, wirtschaftlichere ABERDEEN ANGUS in der künftigen Anguszucht mehr an Bedeutung gewinnen wird, da zum einen seine Schlachtausbeute weit über Standard liegt und zum anderen der Wunsch nach seiner hohen Fleischqualität stetig steigt und nach oben tendiert.

 

In der Zucht selbst, ist die einfache, unkomplizierte und wetterunabhängige Haltung, die Schnellwüchsigkeit und vor allem die Leichtkalbigkeit ein erheblicher Vorteil für den Betreiber.

  

Wir freuen uns über jede Anfrage und über jeden Besuch.

Familie Glanzer / Altenmarkter